You are here: Mainz17 / Veranstaltungen / Laborbesichtigungen

Laborbesichtigungen


MAMI-Führung

Am Montag, den 06. März 2017, wird eine Führung am Mainzer Mikrotron MAMI am Institut für Kernphysik angeboten. Das Mainzer Mikrotron MAMI ist ein Teilchenbeschleuniger für Elektronenstrahlen, das für Experimente der Kern- und Hochenergiephysik benutzt wird. Weitere Informationen zum MAMI erhalten Sie unter http://www.kph.uni-mainz.de/mami.php. Die Führung beginnt um 14:00 Uhr und dauert ca. zwei Stunden.

Treffpunkt: Foyer des Instituts für Kernphysik, Johann-Joachim-Becher-Weg 45, 55128 Mainz.

Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich. Bei Interesse an der Führung melden Sie sich bitte bei Arne Wickenbrock (, Tel.: +49-(0)6131-39-29636).

MAMI
(© Jürgen Hofmann)


Führungen durch Labore der QUANTUM

Am Dienstag, den 07. März 2017, werden Laborbesichtigungen verschiedener Arbeitsgruppen der QUANTUM (http://www.quantum.physik.uni-mainz.de) angeboten. Die Besichtigung beginnt um 14:00 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Insgesamt werden vier Labore in kleineren Gruppen besucht.

Für eine bessere Planung bitten wir um Voranmeldung. Bei Interesse an den Laborbesichtigungen melden Sie sich bitte bei Arne Wickenbrock (, Tel.: +49-(0)6131-39-29636). Eine Anmeldung im Tagungsbüro ist ebenfalls möglich.

Treffpunkt: Institut für Physik, 2. OG (vor den Aufzügen), Staudingerweg 7, 55128 Mainz

 

Führung am TRIGA Mainz

Am Mittwoch, den 08. März 2017, wird eine Führung am TRIGA Forschungsreaktor Mainz am Institut für Kernchemie angeboten. Informationen zum Reaktor erhalten Sie unter http://www.kernchemie.uni-mainz.de/234.php. Die Führung beginnt um 14:00 Uhr und dauert ca. zwei Stunden.

Treffpunkt: Institut für Kernchemie, Fritz-Strassmann-Weg 2, 55128 Mainz

Bitte unbedingt beachten:
Alle Teilnehmer einer Führung müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben. Schwangeren und stillenden Müttern kann kein Zutritt zum Institut für Kernchemie gewährt werden. Alle Besucher müssen sich mit einer Überprüfung ihrer persönlichen Daten durch die zuständigen Behörden einverstanden erklären.

Um eine zeitgerechte Überprüfung durchführen lassen zu können, benötigen wir
Ihre vollständigen Daten
bis spätestens 5. Februar 2017.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig vorher bei Arne Wickenbrock (, Tel.: +49-(0)6131-39-29636). Sie erhalten ein vorgefertigtes Formular, dass Sie bitte vollständig am PC ausfüllen und zurücksenden.

Halten Sie beim Betreten des Instituts für Kernchemie bitte einen gültigen Personalausweis bereit.

TRIGA
(© Jürgen Hofmann)