You are here: Mainz17 / Wissenschaftliches Programm / Physik-LehrerInnen-Tag

Physik-LehrerInnen-Tag

 

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) lädt interessierte Physik-LehrerInnen ein zu einem

Physik-LehrerInnen-Tag mit Vorträgen und Podiumsdiskussion

Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, ReWi Hörsaal RW 1, HS 19 und Hörsaal Institut für Molekulare Biologie (IMB)
Zeit: Dienstag, 7. März 2017 , 9:00h – 20:00h
 


Programm:

1. Vortragvormittag
 

09:00 h – 09:45 h

RW 1

Plenarvortrag der Tagung "Nanophotonics“
Prof. Dr. Thomas Fennel, Uni Rostock

09:45 h – 10:30 h

RW 1

Plenarvortrag der Tagung „Precisionphysics at GSI-Fair and elsewhere"
Prof. Dr. Klaus Blaum, MPI für Kernphysik, Heidelberg

10:30 h – 11:00 h       

 

Kaffeepause

11:00 h – 11:45 h     

HS 19

Vortrag „Produktion und Untersuchung der schwersten Elemente im Universum“
Prof. Dr. Michael Block, GSi Darmstadt

11:45 h – 12:30 h

HS 19

Vortrag „Quantencomputer – Wunschtraum oder Wirklichkeit“
Prof. Dr. Patrick Windpassinger, Universität Mainz

12:30 h – 14:00 h 

 

Mittagspause
mit Besuch der Industrie- und Buchausstellung (Philosophicum / ReWi)


2. Aktiver Nachmittag

14:00 h - 16:00 h

IMB

sowie Institut für Physik
4 x 30 min Präsentationen zu den Schülerprogrammen der Universität Mainz

16:00 h - 16:30 h

 

Kaffeepause

16:30 h – 17:15 h

IMB

Spezialvorlesung „Rätsel um die Größe des Protons“
Prof. Dr. Randolf Pohl, Universität Mainz

17:15 h – 18:30 h

IMB

Podiumsdiskussion "Moderner Physikunterricht heute – Herausforderung und Chance zugleich"     

18:30 h - 19:30 h     

 

Abendessen

19:30 h – 20:30 h

RW1

Öffentlicher Abendvortrag
Prof. Dr. Jörg Wrachtrup, Universität Stuttgart

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Physik-LehrerInnen-Tag findet parallel zur Frühjahrstagung 2017 der DPG-Sektion AMOP, Atomphysik, Molekülphysik, Massenspektrometrie, Quantenoptik und Photonik statt.

Anmeldung: Die Anmeldung nehmen Sie bitte online unter: https://www.dpg-tagung.de/mz17lt/register vor. Eine Anmeldung direkt im Tagungsbüro ist ebenfalls möglich.

LehrerInnen können an diesem Tag oder auch an einem andren Tag kostenfrei an der Frühjahrstagung 2017 teilnehmen. Eine separate Anmeldung unter: https://www.dpg-tagung.de/mz17/registration.html?language=de ist erforderlich. Bitte legen Sie im Tagungsbüro eine aktuelle Bescheinigung des Arbeitgebers/Schule vor.

Kontakt: Marcel Trümper (, Tel.: +49-(0)6131-39-20622)