You are here: Mainz17 / Registrierung / Tagungsgebühren

Tagungsgebühren

  Frühbuchertarif
Gilt für Teilnehmende, die sich bis 10.02.2017 online registrieren UND bis 17.02.2017 zahlen.
(Die Zahlung muss spätestens am 17.02.2017 auf dem Bankkonto des DPG e.V. gutgeschrieben sein!)
Normaltarif
Gilt für Teilnehmende, die sich ab dem 11.02.2017 (online oder vor Ort) registrieren.
Mitglieder* 140,- € 170,- €
Nichtmitglieder 230,- € 260,- €
Studentische Mitglieder* 70,- € 100,- €
Studentische Nichtmitglieder* 110,- € 140,- €
Ruheständler, Lehrer/innen (Mitglieder und Nichtmitglieder) 70,- € 100,- €
Tagesticket Mitglieder 60,- € 70,- €
Tagesticket Nichtmitglieder 110,- € 120,- €
Studierende ohne Master-, Diplom- oder Magister-Abschluss der örtlichen Universität beitragsfrei beitragsfrei
Tagesticket Lehrer/innen** beitragsfrei (nur mit aktueller Bescheinigung des Arbeitgebers/Schule) beitragsfrei (nur mit aktueller Bescheinigung des Arbeitgebers/Schule)
*die ermäßigten Tagungsgebühren gelten für Mitglieder der DPG sowie für die Mitglieder der DPG-Partnergesellschaften. Die Ermäßigung für Studenten ist nur gültig für Studierende in einem Studiengang, mit dem einer der folgenden Abschlüsse angestrebt wird: Bachelor, Master, Diplom, Magister, 1. Staatsexamen und vergleichbare Abschlüsse, sowie Schülerinnen und Schüler. Falls Sie sich als studentisches Mitglied anmelden, müssen Sie im Tagungsbüro eine Immatrikulationsbescheinigung vorlegen, aus der hervorgeht, dass Sie noch kein Promotionsstudent sind.
**gilt für einen Tag auf einer DPG-Frühjahrstagung 2017

Die Tagungsgebühr beinhaltet das Konferenzticket, alle Kaffeepausen während der Tagung, den Begrüßungsabend, das Namensschild, eine Tagungstasche, die Verhandlungen und das Kurzprogramm, Zugang zu allen wissenschaftlichen Veranstaltungen auf der Tagung und zur Industrie- und Buchausstellung.

Die Gebühr beinhaltet KEINE Mahlzeiten und KEINE Unterkunft.

 

Privilegierte Partner mit ermäßigter Teilnehmergebühr

Assoziierte Gesellschaften

Beitragsermäßigung bei Mitgliedschaft und bei Tagungen in beiden Gesellschaften

Doppelmitgliedschaftsabkommen

Beitragsermäßigung bei Mitgliedschaft und bei Tagungen in beiden Gesellschaften

Privilegierte Partner

Beitragsermäßigung bei Tagungen in beiden Gesellschaften